Sie sind hier: Über easy Study  
Kostenloser Einstufungstest
 ÜBER EASY STUDY
easy Study Garantie
easy Study Team
easy Study Scouts
easy Study Philosophie
easy Study Geschichte
easy Study Academy
easy Study Jobs
easy Study AGB
Partner

ÜBER UNS

Unser Leitbild

Wer wir sind und wofür wir stehen
Studieren in Deutschland ist für viele angehende Studenten nicht leicht, erst recht wenn man Ausländer auf einem deutschen Campus ist. easyStudy – wie der Name schon sagt – macht es leicht oder zumindest leichter.

easyStudy hat sich als ehrgeiziges Ziel gesetzt, ausländische Studenten bei ihrer Suche eines adäquaten Studiums bis hin zur Praktikum- bzw. Arbeitsvermittlung zu unterstützen und zu begleiten. Solche Fragen wie „ wo kommt der Student her und wo will er hin?“ werden gestellt und individuell gelöst. Es handelt sich um die Initiierung eines Integrationsprozesses auf individueller Basis, über einen längeren Zeitraum und mit sehr hohem Qualitätsanspruch, was die Planung und die praktische Umsetzung anbelangt. Im Gegensatz zum DAAD konzentriert sich easyStudy nicht auf die Masse de Studenten, die leicht in Schubladen gesteckt werden, sondern bietet jedem einzelnen Studenten ein eigenes Profiling- Angebot mit individuellen Lösungsansätzen an.

easyStudy teilt sich hierzu in zwei unterschiedliche Bereiche auf: easyStudy - Academy fungiert als Integrationsschule, während easyStudy - Services dem Studenten seine Studium- Organisation abnimmt und ihn bis zur Praktika- bzw. Arbeit- Vermittlung begleitet.

easyStudy - Academy:
Die Integration fängt mit einer Einschätzung der Deutschkenntnisse an bis zum passenden Angebot in Form von Sprach- und Orientierungskursen, die das Ziel haben den ausländischen Studenten für sein Leben in Deutschland „fit“ zu machen: u.a. die deutsche Sprache lernen, Ex- Kurse in der deutschen Literatur machen oder soziokulturelle und politisch-wirtschaftliche Zusammenhänge begreifen.

easyStudy - Services:
Gleichzeitig wird auf Wunsch ein Profiling des Studenten erstellt in Form einer Stärken/ Schwächen- Analyse. Ziel ist die Ermittlung eines Eignungsprofils und eine realistische Einschätzung der Chancen für alternative Studiums-, Praktika- oder Ausbildungs-möglichkeiten.
Nebenbei werden Kurse angeboten, wie man Studiumfallen vermeidet oder wie man marktkonforme Bewerbungsunterlagen für den deutschen Markt gestaltet und sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitet.
So versteht sich easyStudy als Partner und Coach des Studenten vom ersten Wort Deutsch bis zur Anmeldung ins Praktikum, zum Studienabschluss sowie Planung und Integration in den Arbeitsmarkt. Alle Fragen werden beantwortet, sein Anliegen vorbereitet und ein Rundumschlag an Kursen in den verschiedensten Bereichen wie Kultur, Musik oder deutsche Literatur, Geschichte, Politik und Wirtschaft angeboten. Auch Exkursionen zu Sehenswürdigkeiten werden dabei eingeplant. Der Student erhält jederzeit wichtiges Feedback und kann sich - je nach Fortbestand seiner Entwicklung - das Angebot mithilfe seines Bildungsberaters neu zusammenstellen.Die Qualität des Angebots von easy Study basiert auf die kundenorientierte Beratung und Betreuung. Der gesamte Prozess wird qualitativ durch Audit und Feedback aller Partner dokumentiert und führt zu der Vergabe einer Zertifizierung ( easy Study Certificate ) an den Studenten.
Dieser Anspruch, der von Prof. Dr. Bayer, Spezialist für Integrationsfragen an der Universität Dortmund unterstützt wird, verleiht easyStudy ein einzigartiges Leistungsprofil als der „Problemlöser für integrative Fragen“ und erfüllt somit eine berechtigte Erwartungshaltung der Zielgruppe, die sonst vom Uni-Büro mit Standardlösungen für ein Studium in Deutschland allein mit sich selbst gelassen wird.
In diesem Zusammenhang und unter dem Aspekt der Integration kommt ein solch wertvolles Angebot auch deutschen Studenten zugute.

Diese sind an der easyStudy Academy gerade erwünscht und willkommen. Für sie werden Kurse angeboten wie z.B. Englisch oder Französisch aber auch Stützunterricht zum Erlernen von wichtigen „Soft Skills“, auf die es in der Arbeitwelt ankommt.

Gewünscht ist, dass die Schule insgesamt als eine Plattform für Integration auf dem Universitätsgelände fungiert. Sie ist interkultureller Treffpunkt und Standort für individuelles Lernen zugleich. Die ganze Schule ist Integration.Der gesamte Prozess wird qualitativ durch Audit und Feedback aller Partner dokumentiert und führt zu der Vergabe einer Zertifizierung ( easyStudy Certificate ) an den Studenten.


Unsere Kunden
Die Zielgruppe umfasst vorrangig die ausländischen Studierenden, die in Deutschland ein Studium oder aber eine Ausbildung absolvieren möchten, weil sie einem deutschen universitären Abschluss gepaart mit einer Berufserfahrung in einem deutschen Unternehmen einen hohen Wert beimessen und dafür bereit sind, hohe Qualität zum Teil aus eigener Tasche zu finanzieren.

Die Zielgruppe der ausländischen Studierenden professionell zu integrieren bietet eine sinnvolle Ergänzung am Markt und wirft die Integrationsfrage qualitativ in ein neues Licht zurück. easyStudy richtet sich an Studenten, die bereit sind für Qualität zu bezahlen.


Welche Qualität und Leistungen bieten wir unseren Kunden?

Neben der Hilfestellung zur Studium- Planung und - Organisation, die unter dem easyStudy - Service Bereich anfällt, bieten wir unter dem Bereich easy Study Academy insgesamt 4 verschiedene Integrationsmodule an, die passend zum ermittelten Eignungsprofil des Kandidaten verschiedene Lernangebote (Hauptnutzen) und Services (Nebennutzen) gegenüberstellen. Damit ist gewährleistet, dass konkrete Lösungen für individuelle Probleme geliefert werden, die der Student im Vorfeld bestimmen kann.
Die Zusammensetzung eines Moduls und die Ergänzung unterhalb der Module berücksichtigen:



 
Den Nutzen für den Studierenden
Den Beratungsaufwand ( Profiler/ Coach/ Fachdozent )
Den Betreuungsaufwand in der Zeit



 



 



09.09.04 : GI Stammtisch